Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 907.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, mir scheint es unvermeidbar. Das liegt nicht ursächlich am Verhalten der Künstler - mir scheint, es ist ein Zeitgeist. Ich habe alle Musik auf dem Homeserver, auf Bandcamp kaufe ich nur noch digital. Ich habe keine Lust mehr, mir weitere CDs ins Regal zu stellen, von daher suche ich erstmal bei Spotify oder digitale Versionen zum Herunterladen. Ich gebe mich auch mit 320er-MP3 zufrieden, in meinem Alter ist das völlig ausreichend. Ich brenne keine CDs mehr, sondern kopiere maximal was auf ei…

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Zitat von garcia: „Bei mir Antiprogrock denn Progrock mag ich numal nicht. “ Hi, Genre-Bezeichnungen sind Schall und Rauch. Die Platte ist geil, danke dafür!

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Hi Frank, danke für den Link! Leider etwas schlampig heruntergeschrieben (einem Go-Spieler wäre das wahrscheinlich nicht passiert ggggg). Beim Konzert im Berliner Berghain im Dezember 2006 war ich übrigens dabei...

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Heute abend ein Album vom Urgestein der Meditationsmusik, abseits vom New-Age-Kitsch, Klaus Wiese:

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Heute ein unterschätztes Alphaville-Album, 'The Breathtaking Blue' von 1989:

  • Hi, wow, wie geil! Der Leighton und der Reilly sind direkt in meinen Einkaufskorb gehüpft. Danke für die Tipps! ...als ob ich nicht genug ungelesene Bücher hätte...

  • Hi. Ich denke, dass es da keinen roten Faden gibt. Einerseits sollte der Gesang in Originalsprache am besten klingen, andererseits wird es wohl leichter sein, einen Text zu lernen, den man auch versteht. Bei Glass denke ich, dass der Text nicht zwingend wichtig ist, aber andererseits hab ich in noch keiner Oper den gesungenen Text verstanden.

  • Eben verarmt

    motiaan - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Zitat von Mauerblümchen: „Gute Nachrichten: Schmidts Vierte mit Mehta gibt es doch noch günstig - gekoppelt mit Mahlers Zweiter: Gruß MB “ Danke! Da hab ich auch mal zugeschlagen.

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Die Vingt Regards gibt es by Spotify.

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Chillout mit 'Leaving Home' von Solar Fields: 41LMegyaz-L._SS500.jpg

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Heute IDM: Komet - Rausch 41FWV2IjJLL._SS500.jpg

  • Mahler ist immer stark Geschmackssache. Ich finde, dass Inbal die Mahler-Symphonien sehr analytisch spielen lässt, ohne zu beschönigen oder zu werten, aber sie werden auch nicht zu sehr skelettiert. Sinopoli macht es ähnlich, wegen der langsamen Tempi hat seine Deutung etwas von "Auskosten". Energetisch und neutral wäre die Ozawa-Version.

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Manuel Göttsching. E2-E4.

  • Hi, ich höre eigelntlich immer die Aufnahme mit Murray Perahia am Klavier und Claudio Abbado mit den Berliner Philharmonikern (ohne genau zu wissen, warum )

  • Guten Morgen, neu in meiner Sammlung ist die Einspielung mit dem New Philharmonia Orchestra unter Wyn Morris, eine Aufnahme von 1972, Version Cooke II. Die gibt es auf Youtube, aber auch HIER als "High Definition Tape Transfer". Man kann verschiedene Versionen ordern, z.B. DSD-64, DSD-128, PCM 24/96, PCM 24/192, Audio CD. Das ist zwar löblich, aber in diesem Fall mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Der Klang ist trübe und hat deutliches Bandrauschen, jedenfalls beim Hören über Kopfhörer. Über La…

  • Autopret klingt nicht schlecht. Wobei - vielleicht sollte man in Konzerten Sinupret verteilen, dann wird weniger geniest und geschneuzt.

  • Hi, den Höhepunkt der abendländischen? romantischen? Symphonie würde ich eher bei der "Herbstsymphonie" von Joseph Marx verorten. Bei Mahler finde ich faszinierend, dass die Symphonien so unterschiedlich sind, auch in sich, und doch unverkennbar Mahler sind.

  • Hi, die Sopransitin neben dem Bim-Bam empfinde ich nicht als Gebrochenheit - das ist mir eher eine Gegenüberstellung des Ernsten und des Profanen. Das kann man täglich abends beim TV-Zappen beim Wechsel von - sagen wir mal ad hoc - Arte auf eine Dauerwerbesendeung erleben Die Gebrochenheit ist mir letztens beim Hören des 1. Satzes der 6. (Boston/Ozawa) besonders aufgefallen: Der Militär/Trauermarsch am Anfang wird über den ganzen Satz aufgenommen und systematisch auf vielerlei Art und Weise zerp…

  • Eben verarmt

    motiaan - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hi, Löcher in der Lackschicht gibt es nicht... rechts und links der Nummer ist je ein großer, quasi rechtckiger Block, unter dahinter ein oder zwei Doppelpunkte.

  • Eben verarmt

    motiaan - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hi, den Krivine gab es bei Medimops über Amazon für 35 inkl. Versand. Die Nimbus-CDs sind keine CDrs, aber ob die aus der Charge mit dem intakten Lack stammen, hab ich nicht rausgefunden. Ein Pappschuber war nicht dabei.

  • Eben verarmt

    motiaan - - Musik: Erwerben

    Beitrag

    Hi, hier kam Beethoven im Doppelpack, HIP HIP hurra.

  • Hi, es gibt eine "neue", nein alte Version der Klavierversion - Andrej Hoteev hat die orginalen Noten von Mussorgsky einsehen können und eine CD eingespielt: Ich höre sie gerade bei Spotify. Hoteev spielt vergleichsweise langsam, meine ich, und die Musik ist rauher, spitzer, weniger geglättet.

  • Guten Abend, vielleicht nicht sehr russisch, aber mit Wiener Schmelz unter Andre Previn, und die Klavierversion mit Brendel ist auch nicht zu verachten. War mein Einstieg in das Werk, gefällt mir immer noch gut.

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Ein "Erbstück" von meiner Schwiegermutter - Harfenkonzerte von Händel, Wagenseil, Spohr und Mozart mit Nicanor Zabaleta.

  • Eben krass gehört, ey

    motiaan - - Rock, Pop, Soul & mehr

    Beitrag

    Hier Tiefenentspannung, Klaus Wiese mit "Touch of Silence", 56 min Klangschalen

  • Hi, von nerven kann nicht die Rede sein. Es ist DEIN künstlerischer Ausdruck. Unsere Kritik kannst du annehmen oder auch nicht, das ist dir überlassen. Nur solltest du die Kritik annehmen. Was du draus machst, bleibt dir überlassen.

  • Hi Wes, ich überfliege deine Threads auch nur, mir ist auch das Schriftbild zu wirr für deinen Text, der ja auch mehr innerer Dialog ist als alles andere. Eine der gern zitierten Phrasen ist ja "Use the defaults!". Wenn du aber das Design deiner Fäden als wichtiges Stilmittel siehst, dann ist mir das zu anstrengend.

  • Wenn ich darüber nachdenke - dann scheint der Sonne am Tag und die Mond meistens nachts. Die (oder doch "der"?) Vatersprache ist schon merkwürdig. Was mich auch wundert, dass es noch nicht "die eine Mädchen" heißen muss. Das fände ich noch am Logischsten.

  • Eben gehört - 2017 / 2018

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Mahler 10 in der selten gespielten Version von Mazzetti mit dem Cincinnati SO unter Jesus Lopez-Cobos:

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Jetzt nun auch die dritte CD mit Streichquartetten von Ben Johnston, gespielt vom Kepler Quartet. Das 7. SQ wird gern als das am schwierigsten zu spielende überhaupt bezeichnet, was nicht an Virtuosität oder rhythmischer Vertracktheit liegt, sondern an der Stimmung aus 176 verschiedenen Tönen je Oktave, die nicht wiederholt werden. Anscheind ist es seit seiner Fertigstellung 1984 bisher nur vom Kepler Quartet gespielt worden. Dazu hier noch ein Video als Erläuterung(?)

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Gestern Abend die beiden frischen Lieferungen des Tages, "reine" Streichquartette von Ben Johnston. Die noch fehlende CD wird auch mit Spannung erwartet (Spotify über die "große" Anlage zu hören, ist - noch - etwas aufwändig).

  • Hi, mir hat immer die Box mit Annerose Schmidt, dem Gewandhausorchester und Kurt Masur ausgereicht. Spritzig und lebhaft, aber nicht hektisch oder ausufernd.

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Erstbegegnung: Ben Johnston (*1926), SQ 6, 7, 8:

  • Hallo Jürgen Zitat von Jürgen Terborg: „Welches Notenprogramm liefert den besten Klavierklang? Hat jemand auch mal die Schlussphantasie angehört? “ ein Notenprogramm liefert keinen Klavierklang. Dazu brauchst du entweder ein Notationsprogramm mit VST-Einbindung, oder du speicherst ein Midi-File in Finale ab und lädst das in eine beliebige Audio-Workstation, wo du dann beliebige Klangerzeuger benutzen kannst, oder du hast ein großes Paket mit allen Komponenten. Vielleicht wäre Steinberg Dorico et…

  • Hallo Jürgen, Plattformen zum Streaming wären zB Soundcloud oder Bandcamp. Die eckigen Klammern sind Formatier-Befehle, die sollten nicht angezeigt werden, wahrscheinlaich waren die doppelt oder es fehlte ein Zeichen,dann gibt es Mischmasch. Zur Musik: was soll das für ein Instrument sein? Klavier? Cembalo? Hammerklavier? Leider ist der Klang bescheiden, womit hast du das aufgenommen? Ist das Sibelius, das einen Klang der Computer-Soundkarte steuert? Mir gefällt es recht gut, ich denke, es könnt…

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Heute Mikrotonales: Michael Harrison - From Ancient Worlds. Verwendet wird eine 34-tönige reine pythagoräische Stimmung.

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Zum Frühstück die CD 20 aus der Buchbinder-Box: Haydn SQ op. 76 1-3

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Man hört das Album bei Spotify. Ein guter Tipp übrigens, vielen Dank!

  • Eben gehört - NEUE MUSIK

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Mal wieder Morton Feldman. Erst Atlantis - "String Quartet and Orchestra" gefällt hier besonders. 51iQXSWDRDL._SS500.jpg Dann "The Viola in my Life"

  • Jeden Tag ein Streichquartett

    motiaan - - Musik: Erfahren

    Beitrag

    Guten Morgen, hier laufen zwar nicht so oft SQs, aber heute - auch wegen des momentanen Interesses - die drei SQ von Erich Wolfgang Korngold mit dem Doric-Quartett: