Eben geglotzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Josquin Dufay schrieb:

      Kenny!
      Ja, Mam?
      Irre, wie sich in England solche Hierarchien bis hin zu einem Kriminalpolizistenteam durchziehen. Wenn man die Queen erstmalig anspricht, hat man 'Your Majesty' zu sagen, danach reicht ein einfaches 'Ma'am'. Der Unterschied ist halt nur, dass Kenny 'Majesty' weglassen darf und auch den Hofknicks nicht machen muss. Und dass Vera manchmal 'Pet' zu ihm sagt. Das wird man von der Queen wohl auch selten hören. :D

      :wink: Wolfram
    • Neu

      Heut Abend mal Tarantino (dessen neuer Film im Kino mir doch sehr gefallen hat) :


      Inglorious Basterds, diese Nazi-Verfolger-Farce.

      Schon gewöhnungsbedürftig, besser als The Hateful 8 aber deutlich schwächer als der Neue "Once upon a time in hollywood"... Jedenfalls dann doch überaus faszinierend mit all seinen Angreifbarkeiten...


      Ich habe übrigens Tarantino jetzt komplettiert. Nicht daß ich ein Fan bin, ich finde seine Filme längst nicht alle auf einem Niveau.

      Aber: ich finde jeden hochinteressant, manche genial (Pulp Fiction etc), manche problematisch aber faszinierend (Hateful 8, Reservoire Dogs), aber ich wollte sie doch alle haben. Sie alle haben eines gemeinsam was ich bei Film selten finde: ich kann sie immer wieder sehen. Und steige jedesmal tiefer ein, entdecke immer neues.

      Wie gesagt, Fan bin ich nicht, aber wir können froh sein einen solchen Filmemacher zu haben, es gibt ja soviel Mittelmaß. Und das ist er niemals.


      LG :)
      "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
      (Shunryu Suzuki)
    • Neu

      garcia schrieb:

      Ich habe übrigens Tarantino jetzt komplettiert.
      So weit bin ich noch lange nicht. :D

      garcia schrieb:

      Sie alle haben eines gemeinsam was ich bei Film selten finde: ich kann sie immer wieder sehen. Und steige jedesmal tiefer ein, entdecke immer neues.
      Das geht mir allerdings genauso!

      garcia schrieb:

      Wie gesagt, Fan bin ich nicht, aber wir können froh sein einen solchen Filmemacher zu haben, es gibt ja soviel Mittelmaß.
      Yeah!!!

      :wink: Wolfram
    • Neu

      Lieber Wolfram, du warst schon im Kino und hast dir "Once Upon A Time in Hollywood" gegeben? Wenn nicht tu das unbedingt! Ein Fest für Filmliebhaber, und solltest Du, wie ich auch, als Kind Westernserien der 50er im TV geguckt haben und von denen begeistert gewesen sein (wir hatten ja sonst nichts) :

      Doppelt reingehen. Denn dieser Film ist auch eine Hommage an diese Zeit.

      LG :)
      "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
      (Shunryu Suzuki)
    • Neu

      garcia schrieb:

      Lieber Wolfram, du warst schon im Kino und hast dir "Once Upon A Time in Hollywood" gegeben? Wenn nicht tu das unbedingt! Ein Fest für Filmliebhaber, und solltest Du, wie ich auch, als Kind Westernserien der 50er im TV geguckt haben und von denen begeistert gewesen sein (wir hatten ja sonst nichts) :

      Doppelt reingehen. Denn dieser Film ist auch eine Hommage an diese Zeit.

      LG :)
      Der ist jedenfalls dran. Ob ich ihn im Kino schaffe, weiß ich nicht. So gar keine Zeit im Moment, weil gerade im Umzug begriffen. Aber dann ist die DVD fällig.
      Habe übrigens gerade alle meine DVD's verpackt. Was soll ich jetzt bloß gucken? ?(

      :wink: Wolfram
    • Neu

      DVD Veröffentlichungstermin ist 17.1.2020... Am 30.12.2019 The Dead Don't Die von Jarmusch, im Oktober schon "Burning" (den hab ich auch im Kino nicht geschafft erwarte aber wenigstens ein Wunder in Gold :D ) und Arthouse bringt eine fette Box mit allen Filmen von Lynch raus, was für mich nicht lohnt da ich sie eh alle hab aber vielleicht für dich lieber Wolfram :)

      Ich wünsche Dir von Herzen Unmögliches: einen stressfreien Umzug :fee:


      LG :)
      "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
      (Shunryu Suzuki)
    • Neu

      garcia schrieb:

      DVD Veröffentlichungstermin ist 17.1.2020
      Dank dir für den Hinweis. Da werde ich mich ja wohl leider noch in Geduld fassen müssen. ^^

      garcia schrieb:

      und Arthouse bringt eine fette Box mit allen Filmen von Lynch raus, was für mich nicht lohnt da ich sie eh alle hab aber vielleicht für dich lieber Wolfram
      Ich habe auch schon einen ganzen Schwung, von daher wird es sich kaum lohnen. Aber ich schau sie mir mal genauer an.

      garcia schrieb:

      Ich wünsche Dir von Herzen Unmögliches: einen stressfreien Umzug
      Herzlichsten Dank, aber es läuft wohl wirklich auf das Unmögliche hinaus. ^^ Jedenfalls gönne ich mir erstmal drei Tage Auszeit, nämlich Meistersinger in Bayreuth. Da gibt es dann nur Stress für's Sitzfleisch. :D

      :wink: Wolfram