Yuja Wang - eine Ausnahmepianistin startet durch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Symbol schrieb:

      Ich habe Yuja Wang kürzlich auf youtube mit dem zweiten Brahms-Konzert gehört.
      Diese wichtige Bemerkung war mir entgangen, komme leider nicht dazu hier alle Diskussionen mitzulesen.
      Hier das zweite Brahms-Konzert live aus Tokyo:
      youtube.com/watch?v=BszBccYHuAk

      Scheint relativ neu in ihrem Repertoire zu sein. Es ist das von mir am meisten geschätztes Klavierkonzert überhaupt, daher hoffe ich hier überprüfen zu können, inwieweit ich bei Yuja von Äußerlichkeiten voreingenommen bin. Saugut spielen kann sie jedenfalls schon mal.
      <3 Khampan