Arnold Schönberg: A Survivor from Warsaw op. 46

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.
    • Ich möchte auf diesen Thread hinweisen, in dem es um das Thema von, verallgemeinernd ausgedrückt, Emotionalität in frei dissonanter - atonaler - Musik geht. Wenn es nicht direkt mit Schönbergs op. 46 zu tun bitte ich allgemeinere Beiträge in dem verlinkten Thread zu schreiben. Danke.
      Lionel - Für die Moderation
      "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)