Annette von Droste-Hülshoff als Komponistin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Annette von Droste-Hülshoff als Komponistin

      Mir war bisher nicht bekannt, dass Annette von Droste-Hülshoff auch Komponistin war.
      Ich habe bei Amazon nur eine CD gefunden, die teilweise Musik enthält.

      Weiss jemand von Euch mehr dazu?
      Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum (Nietzsche)
      In der Tat spuckte ... der teuflische Blechtrichter nun alsbald jene Mischung von Bronchialschleim und zerkautem Gummi aus, welchen die Besitzer von Grammophonen und Abonnenten von Radios übereingekommen sind Musik zu nennen (H Hesse)
      ----------------------------
      Im übrigen bin ich der Meinung, dass immer Sommerzeit sein sollte (gerade im Winter)
    • Erzherzog schrieb:

      Mir war bisher nicht bekannt, dass Annette von Droste-Hülshoff auch Komponistin war.

      Mir auch nicht, doch bei Wikipedia wird die Dichterin auch als Komponistin gewürdigt. Demnach gab es mehrere Opernprojekte und erhalten seien ca. 74 Lieder.

      Lieber Erzherzog, um welche CD handelt es sich denn?

      :wink:
      Es grüßt Gurnemanz
      ---
      Der Kunstschaffende hat nichts zu sagen - sondern er hat: zu schaffen. Und das Geschaffene wird mehr sagen, als der Schaffende ahnt.
      Helmut Lachenmann