Throat singing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.
    • Throat singing

      Wer kennt das? Das muß man kennen! Wer, der's kennt, wurde nicht wahnsinnig? Eine etwa fünfzigjährige Mongolin macht eine Mischung aus Kehlkopf- und Obertongesang! Wer nicht gleich kaufen will. höre sich ausgewählte Titel auf "ubu.com" an (legal, frei, public blabla): In der Liste auf ETHNOPOETICS klicken. Für mich eine Mischung aus Orgasmus und Tod. Und ich will jetzt nicht die petit mort oder post coitum omne animal triste oder Ähnliches hervorzerren .... Hören!
      Die nicht-solistischen CDs halte ich für etwas schwächer, aber ebenso hörenswert!