Berlinale 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Berlinale 2016

      Es geht bald wieder los:

      Mit Hail, Caesar! von den Oscar-Preisträgern Joel und Ethan Coen werden am 11. Februar 2016 im Berlinale Palast die 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet.
      Quelle: "https://www.berlinale.de/de/presse/pressemitteilungen/wettbewerb/wettbewerb-presse-detail_29524.html"

      :jub:
    • Was könnte interessant werden für die Damen und Herren Musikfreunde?
      In den Vorankündigungen habe ich dies entdeckt:

      Miles Ahead
      Eine Filmbiographie, im Volksmund auch Biopic genannt, über den Jazztrompeter Miles Davis. In der Hauptrolle ist Don Cheadle zu sehen, der zugleich auch sein Debut als Regisseur feiert! in weiteren Rollen Ewan McGregor und Keith Stanfield. Leider wird der Film nur außerhalb des Wettbewerbs zu sehen sein, weil er bereits beim New York Film Festival und beim Sundance Festival gelaufen ist.
      Filmausschnitt hier: "https://www.youtube.com/watch?v=LxB5v8SOhQ0"

      The Music of Strangers
      Dokumentarfilm von Morgan Neville über den chinesischen Cellisten Yo-Yo Ma und sein Silkroad Projekt.
      Filmausschnitt hier: "https://www.youtube.com/watch?v=qjrILQproKU"

      A Magical Substance Flows Into Me
      Dokumentarfilm von Jumana Manna, der sich mit der traditionellen Musik in Palästina befasst.
      Nähere Informationen hier: "http://film.britishcouncil.org/a-magical-substance-flows-into-me"


      :wink1: