Ερωτικό Δίστιχο - Liebes Distichon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.
    • Ερωτικό Δίστιχο - Liebes Distichon

      Der erste Videoclip, von den vier geplanten des Projektes SAPPHO der Initiative Paradoxon, ist fertig.
      Eine unabhängige Produktion, die hauptsächlich mit Hobbyisten realisiert wurde und hinter der sich sehr viel Mühe und Liebe versteckt.

      Liebes Distichonist der Titel des musikalischen Themas, das auf Sapphos Lyrik basiert und zweisprachigen Gesang hat (altgriechisch und deutsch).

      Eine musikalische Brücke, die Epochen und menschliche Gefühle verbindet, in einem Zeitraum von 2.647 Jahren, wenn wir vom 630 v. Chr. (Sapphos Geburtsdatum) bis heute rechnen.

      Im Video finden sich die Informationen über alle Beteiligten und ihre Rollen.

      *(Lieber mit Kopfhörer oder normalen Boxen anhören)

      Ερωτικό Δίστιχο - Liebes Distichon
      Text: Sappho
      Musik: Konstantinos Andrikopoulos
      Παράδοξον – Paradoxon

      Sappho (630 - 570 v. Chr.) Antike griechische Dichterin. Sie gilt als wichtigste Lyrikerin des klassischen Altertums

      Paradoxon
      Danae Andrikopoulos: Gesang
      Benjamin Stein: Santur
      Klaus Micke: Laute
      Andreas Mergner: Cello
      Helen Parchami: Geige
      Konstantinos Andrikopoulos: Udu
      youtu.be/SAkh0lPabzQ