Klaviernacht am Japanischen Palais

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klaviernacht am Japanischen Palais

      Im Rahmen der Klaviernächte des "Palais-Sommers 2018" geben am Freitag, den 20. Juli ab 20 Uhr der Holländische Tenor Anton Saris und die junge Pianistin IrinaRoden im Garten des Dresdner Japanischen Palais am Elbufer ein Konzert mit Liedern von Fanz Schubert, Coates und Quilter.
      Der Eintritt ist frei.
      Da die Veranstaltungsreihe aber von Spenden und Sponsorengeldern lebt, ist das Erscheinen mit gut gefüllter Börse zweckdienlich.