Eben gehört

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bzw.
      (AD: Januar 1955, Symphony Hall, Boston)

      New England Conservatory Chorus & Alumni Chorus (Robert Shaw, Einstudierung)
      Boston Symphony
      Charles Munch
      "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)


    • - Tallis Fantasia
      (AD: Oktober 1986, No. 1 Studio, Abbey Road, London)

      - Norfolk Rhapsody No. 1 & The Lark Ascending*
      (AD: Dezember 1994, No. 1 Studio, Abbey Road, London)

      - On Wenlock Edge** & In the Fen Country
      (AD: Dezember 1997, The Colosseum, Watford)

      Sarah Chang, Violine*
      Ian Bostridge, Tenor**
      London Philharmonic Orchestra
      Bernard Haitink

      Die "Zugaben" aus der VW-Box mit Bernard Haitink gibt es auch als Einzel-CD:
      bzw.
      "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)


    • Jean Sibelius
      Violinkonzert*
      4 Humoresken*
      Peter Tschaikowski
      Violinkonzert**
      Salvatore Accardo (Violine)
      London Symphony Orchestra*
      BBC Symphony Orchestra**
      D: Colin Davis
      "Interpretation ist mein Gemüse."
      Hudebux
      "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."
      Jean Paul
    • Neu



      Domenico Scarlatti (1685-1757)
      Cembalosonaten Vol. 6
      K119, K179, K234, K501, K502, K69, K43, K384, K487, K170

      Pierre Hantai


      Hantai bleibt auch in der 6. Ausgabe von Scarlatti - Sonaten sich selbst treu und liefert eine weitere fließende, klare, gelassene und vor allem nicht überschnörkelte Interpretation auf dem Cembalo ab.


      Gruß
      Josquin
    • Neu



      Hector Berlioz
      Les Nuits d'été
      Maurice Ravel
      Shéhérazade
      Jessye Norman (s)
      London Symphony Orchestra
      D: Colin Davis
      "Interpretation ist mein Gemüse."
      Hudebux
      "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."
      Jean Paul
    • Neu

      Beethoven. Brendel. Rattle. Wiener Philharmoniker.

      Ludwig van Beethoven

      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58
      Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73

      Alfred Brendel, Klavier
      Wiener Philharmoniker
      Sir Simon Rattle



      Gruß
      MB

      :wink:
      Un homme d'esprit est perdu s'il ne joint pas à l'esprit l'énergie de caractère. Quand on a la lanterne de Diogène, il faut avoir son bâton. (Nicolas-Sébastien de Chamfort)
    • Neu



      Frédéric Chopin
      Klavierkonzert Nr. 1 & 2
      Wiener Symphoniker
      D: Heinrich Hollreiser

      Ohja, Klassik für Millionen... :love:
      "Interpretation ist mein Gemüse."
      Hudebux
      "Derjenige, der zum ersten Mal anstatt eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."
      Jean Paul
    • Neu

      Hier blieb*s wuschelig, bevor die harten Drogen kommen ...

      Ludwig van Beethoven

      Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92
      Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93

      Wiener Philharmoniker
      Simon Rattle



      Gruß
      MB

      :wink:
      Un homme d'esprit est perdu s'il ne joint pas à l'esprit l'énergie de caractère. Quand on a la lanterne de Diogène, il faut avoir son bâton. (Nicolas-Sébastien de Chamfort)
    • Neu

      Bei mir Bruckner, mal wieder.


      Sinfonie 3, Fassung 1877 (Nowak)
      Chicago So, Solti


      LG :)

      (Edit: Link geht nicht :( )
      Es handelt sich nicht um eine Aufnahme aus Soltis altem als Box veröffentlichtem Zyklus, diese ist jünger und stammt von 16. und 17. November 1992.
      "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
      (Shunryu Suzuki)
    • Neu

      Hier wieder Mahler.

      Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 6 a-Moll

      Philharmonia Orchestra
      Giuseppe Sinopoli



      Oh - mMn ist dies bis jetzt die schwächste Aufnahme des Zyklus. Die ersten drei Sätze fand ich harmlos. Im Finale erreicht Sinopoli zwar eine fantastische Klarheit der intrikaten Polyphonie, doch leider auf Kosten des Sogs. Wo die Musik in anderen Darbietungen wie im Fieberwahn oder von schier übermenschlicher Hybris getrieben auf den nächsten Hammerschlag hin zusteuert, kann man hier quasi aus der Distanz eines Logenbesuchers die große Kunst des Ineinander- Übereinanderführens der Stimmführungen bewundern; aber es reißt mich nicht mit. Schade.

      Gruß
      MB

      :wink:
      Un homme d'esprit est perdu s'il ne joint pas à l'esprit l'énergie de caractère. Quand on a la lanterne de Diogène, il faut avoir son bâton. (Nicolas-Sébastien de Chamfort)
    • Neu

      ... dass der Abend wenigstens ein paar Highlights enthalte ...

      Jean Sibelius

      Sinfonie Nr. 4 a-Moll op. 63
      Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

      San Francisco Symphony Orchestra
      Herbert Blomstedt



      Gruß
      MB

      :wink:
      Un homme d'esprit est perdu s'il ne joint pas à l'esprit l'énergie de caractère. Quand on a la lanterne de Diogène, il faut avoir son bâton. (Nicolas-Sébastien de Chamfort)
    • Neu

      garcia schrieb:

      Bei mir Bruckner, mal wieder.


      Sinfonie 3, Fassung 1877 (Nowak)
      Chicago So, Solti


      LG :)

      (Edit: Link geht nicht :( )
      Es handelt sich nicht um eine Aufnahme aus Soltis altem als Box veröffentlichtem Zyklus, diese ist jünger und stammt von 16. und 17. November 1992.

      b-major schrieb:

      garcia schrieb:

      diese ist jünger und stammt von 16. und 17. November 1992.
      Das ist der Zyklus mit dem CSO .
      Stimmt.
      ist in dieser Box enthalten:
      (AD: November 1992, Orchestra Hall, Chicago)

      Die Bruckner-Box mit Sir Georg Solti enthält Aufnahmen aus den Jahren 1979 (Sinfonie Nr. 6) bis 1995 (Sinfonie Nr. 0):
      - Sinfonie Nr. 0: Oktober 1995, Orchestra Hall, Chicago, live
      - Sinfonie Nr. 1: Februar 1995, Orchestra Hall, Chicago
      - Sinfonie Nr. 2: Oktober 1991, Orchestra Hall, Chicago
      - Sinfonie Nr. 3: November 1992, Orchestra Hall, Chicago
      - Sinfonie Nr. 4: Januar 1981, Orchestra Hall, Chicago
      - Sinfonie Nr. 5: Januar 1980, Medinah Temple, Chicago
      - Sinfonie Nr. 6: Mai 1979, Medinah Temple, Chicago
      - Sinfonie Nr. 7: Oktober 1986, Medinah Temple, Chicago
      - Sinfonie Nr. 8: November 1990, Philharmonic Hall, St. Petersburg, live
      - Sinfonie Nr. 9: Oktober 1985, Orchestra Hall, Chicago
      "Musik ist für mich ein schönes Mosaik, das Gott zusammengestellt hat. Er nimmt alle Stücke in die Hand, wirft sie auf die Welt, und wir müssen das Bild zusammensetzen." (Jean Sibelius)
    • Neu

      ABM.



      (Anderes Cover.)

      Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur
      Arturo Benedetti Michelangeli, Philharmonia Orchestra, Ettore Gracis
      (rec. Abbey Road Studios, London 1957; dig. remast. 1988)

      Ich kenne keine andere Einspielung von diesem Werk, die an diese auch nur ansatzweise heranreicht. :verbeugung1:


      maticus
      Social media is the toilet of the internet. --- Lady Gaga
    • Neu

      Unverhofft kommt oft ...

      Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

      Barbara Bonney, Birgit Remmert, Kurt Streit, Thomas Hampson
      City of Birmingham Symphony Chorus
      Wiener Philharmoniker
      Simon Rattle



      Na, das kommt ja nicht so häufig vor, dass in einem Beethoven-Zyklus ausgerechnet die Neunte einen Höhepunkt darstellt ... sehr gute Solisten, toll vorbereiteter Chor ... hörenswert. Natürlich alles nur imho.

      Gruß
      MB

      :wink:
      Un homme d'esprit est perdu s'il ne joint pas à l'esprit l'énergie de caractère. Quand on a la lanterne de Diogène, il faut avoir son bâton. (Nicolas-Sébastien de Chamfort)