Leider soeben verstorben - Der Nekrologthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Informationen zum Capriccio-Verein als Betreiber des Forums finden sich hier.
    • Oh ja! Den hab ich erst seit 6 Wochen wieder. Mein Sohn war auch begeistert.

      Viele viele tolle Filme, vom Parker. Und manches was oben erwähnt ist kenn ich garnicht.

      :)
      "Verzicht heißt nicht, die Dinge dieser Welt aufzugeben, sondern zu akzeptieren, daß sie dahingehen."
      (Shunryu Suzuki)
    • Neu

      Oh, das ist sehr traurig.
      Vor zwei Jahren (oder waren es drei?) trat er noch beim SHMF auf.
      Er war ja so etwas wie der "Obi-Wan Kenobi" des Klaviers, eine ellenlange Liste von Schülerinnen und Schülern gingen durch seine Hände.
      Jeder, der Szell/Fleisher kennt, weiß, dass das alles Referenzaufnahmen bis heute sind.
      Ich werde zum Andenken Beethoven KK4 mit Klemperer/Fleisher und dem Kölner Sinfonie Orchester hören (1956)
      Zum Lesen empfehle ich 'My Nine lives"

      und zum Hören ein Interview:
      youtube.com/watch?v=nwEbObtRP_M

      Gruß aus Kiel
      Manchmal tue ich so, als wäre ich normal. Doch dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.
    • Neu

      Doc Stänker schrieb:

      Und jeder, der Szell/Fleisher kennt, weiß dass das alles Referenzaufnahmen bis heute sind.
      In der Tat: Deren Beethoven- und Brahms-Aufnahmen sind mir lieb und teuer!

      R.I.P.
      Es grüßt Gurnemanz
      ---
      Der Kunstschaffende hat nichts zu sagen - sondern er hat: zu schaffen. Und das Geschaffene wird mehr sagen, als der Schaffende ahnt.
      Helmut Lachenmann
    • Noch ein Nachtrag

      Neu

      1964 sollte Fleisher zu 2 Konzerten mit Klemperer nach London kommen. Geplant war eine Gesamtaufnahme aller 5 Konzerte,- man stelle sich vor. der Schnabel Schüler und der Freund Schnabels.
      Aber Fleishers rechte Hand machte damals nicht mehr mit und (so Fleisher) "Danny" sprang für ihn ein, der dann Jahre später auch mit (dem dann schon zu greisen) Klemp alle 5e realisierte.
      Gruß aus Kiel

      Quelle: My Nine Lives.
      Manchmal tue ich so, als wäre ich normal. Doch dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.
    • Neu

      Ich wollte erst auch was zu Tilman Jens schreiben.
      Aber was er mit dem Einbruch bei Johnson getan hat, machte ihn unmöglich für mich.
      Doch das konnte er sogar noch toppen, indem er Vaters Demenz mit dessen Verschweigen der Nazivergangenheit in Verbindung brachte. Das war schon genial daneben wie auch die Denunziation des MRR.
      Er war ne verkrachte Krawallschachtel, was bei den Eltern......
      So fällt mit nur der alte Spruch, Robert Neumann über Hans Habe, ein und könnte ihn variieren: "Es stinkt der See, die Luft ist rein, der Habe muß ertrunken sein."
      Gruß aus Kiel
      Manchmal tue ich so, als wäre ich normal. Doch dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.
    • Neu

      PETER GREEN

      Ein richtig schwerer Verlust . In nur 2 3/4 Jahren hatte er alles - als begnaderer Songschreiber , Sänger & Gitarrist . Und dann folgten noch 50 weitere Jahre . Ich wümsche ihm , daß er seinen Frieden gefunden hat . Der von Andreas ausgewählte Song ist der passende Soundtrack . RIP

      LEON FLEISHER

      Ein wunderbarer Pianist , ob allein oder mit anderen . Kein leichtes Schicksal , aber er hat es angenommen und weiter das gemacht , was er besonders gut konnte : Musik . RIP
      Good taste is timeless / "Ach, ewig währt so lang "
    • Neu

      @Alan Parker:
      Sein Tod ging an mir vorbei.
      So großartige Filme, die er schuf!
      Kaum Ausschuss, viele Klassiker.

      @Leon Fleisher:
      Ja, sein Brahms und Beethoven haben einen festen Platz in meiner ewigen Bestenliste.

      Macht es gut & RIP!
      "it's hard to find your way through the darkness / and it's hard to know what to believe
      but if you live by your heart and value the love you find / then you have all you need"
      - H. W. M.